Herzlich willkommen im
Seniorenzentrum Emmi-Seeh-Heim
in Freiburg

In unserem Seniorenzentrum freuen wir uns über neue Gesichter. Ob Sie bei uns leben wollen, Freunde, Angehörige oder Verwandte besuchen, in der Begegnungsstätte mitmachen oder mit uns zusammenarbeiten möchten – wir haben für Sie ein offenes Ohr und eine offene Tür. Unser Haus hat eine lange Tradition. 1953 waren wir das erste AWO-Altenheim, das in der Nachkriegszeit in Freiburg errichtet wurde.

Aktuelles aus unserem Haus

Vorschau: Diavortrag: "Stühlinger", Leitung Carola Schark

Ob die prächtige Herz-Jesu-Kirche, die verborgene Schönheit der Tellstrasse oder der Lederleplatz...

weiterlesen...
Frühstück

Genießen Sie mit uns gemeinsam ein gemütliches Frühstück mit liebevoll dekorierten Wurst- und...

weiterlesen...
Konzert: "Bella Italia" , leitung: Ingrid Baumstark, Carola Schark

Die Lieder Italiens bringen nicht nur Sommer und Sonnenschein, sondern auch schöne Erinnerungen....

weiterlesen...
Bingo - Leitung: Silvia Spiegelberg, Nils Gebauer

Es wird bestimmt wieder eine spannende und unterhaltsame Spielrunde. Mit etwas Glück gewinnen Sie...

weiterlesen...
Diavortrag:Betzenhausen , Leitung: Carola Schark

Durch Straßenbau und Kriegszerstörung ist unser Nachbarstadtteil stark verändert worden. Doch ein...

weiterlesen...
Der regelmäßige Wandertreff -Organisation Silvia Spiegelberg

Diesen Monat werden wir uns am Emmi-Seeh-Heim treffen und zusammen zum Waldsee gehen. Dort ergeben...

weiterlesen...

Neue Konzepte für mehr Selbstständigkeit und Beteiligung der Bewohnerinnen und Bewohner zeichnen das Pflegeheim bis heute aus. Baulich hat sich in den letzten Jahrzehnten vieles verändert, 1983 wurde ein neuer Anbau eröffnet. Zwischen 2008 und 2010 entstand der heutige Neubau, dessen Einweihung wir 2011 feiern konnten. Auch in der täglichen Arbeit verbinden wir Bewährtes mit den neuen Erkenntnissen der Pflegewissenschaft und der Sozialpädagogik.

Dem traditionellen Motto unserer Einrichtung sind wir treu geblieben.
Hier gibt es „Pflege mit Herz“.