Der Mond ist aufgegangen …

… die güldnen Sternlein prangen am Himmel hell und klar. Nur der Wald steht nicht still und schweiget wie in dem schönen Lied, weil es die jungen Leute in Scharen in die laue Nacht zieht. Doch auch vom Balkon aus lässt sich der gelbe Ball über dem schwarzen Wald gut betrachten. Der Hochsommer beschert uns echtes „Traum-Wetter“ – Tag und Nacht.