Der Tulpenbaum

Dieser wegen seiner ausschließlich gelben Färbung der Herbstblätter in Parks beliebten Bäume steht an der nahen Hindenburgstraße und sorgt für einen hellen Klecks im grauen Regen-Einerlei. Der aus Nordamerika stammende mächtige Tulpenbaum fällt auf durch seine Blätter, bei denen die Spitze wie abgeschnitten wirkt. Aus dem auch Gelbpappel genannten Holz haben schon die Indianer Einbäume gemacht. Es wird auch für Kleinmöbel und Schnitzereien verwendet.