Endlich Impftag!

Da werden Erinnerungen an die Schulzeit wach, die oft auch eine Lausbubenzeit war. Da sagt der Lehrer in der Schule streng: „Morgen ist Impfung. Dass Ihr ja mit gewaschenem Arm in die Schule kommt!“ Fragt Fritzle aus der letzten Bank: „Welchen Arm sollen wir denn waschen, Herr Lehrer? Den rechten oder den linken?“