Herbstwunder

In unserem Stadtteil ist so mancher Farbklecks zu entdecken – so auch diese auffällig gefärbten Blätter an der Oberau. Fast sehnsüchtig strecken sie sich durch das Gitter, um die letzten wärmenden Sonnenstrahlen zu erhaschen. Ein Spaziergang lohnt sich derzeit allemal, um so manches rote, gelbe oder braune Wunder zu bestaunen.

Eigentlich könnte man ein bekanntes Frühlingslied umdichten: Komm lieber Herbst und mache die Bäume wieder bunt!