Schöne Überraschung

Manchmal sind Engel zweisprachig. Ihre Botschaften flatterten aus Frankreich ein; spontan hat eine Deutschlehrerin aus dem Elsass die Grüße ihrer Schülerinnen und Schüler überbracht. Zum Glück ist das kein Malwettbewerb – denn eine ist schöner als die andere. Man mag sich gar nicht entscheiden. Die Kinder haben mit ihren liebevoll gestalteten Karten und den sorgfältig geschriebenen Weihnachtswünschen im Heim große Freude bereitet! Ganz herzlichen Dank und Merci dafür ins Nachbarland!