Herzlich willkommen im
Seniorenzentrum Emmi-Seeh-Heim
in Freiburg

In unserem Seniorenzentrum freuen wir uns über neue Gesichter. Ob Sie bei uns leben wollen, Freunde, Angehörige oder Verwandte besuchen, in der Begegnungsstätte mitmachen oder mit uns zusammenarbeiten möchten – wir haben für Sie ein offenes Ohr und eine offene Tür. Unser Haus hat eine lange Tradition. 1953 waren wir das erste AWO-Altenheim, das in der Nachkriegszeit in Freiburg errichtet wurde.

Neue Konzepte für mehr Selbstständigkeit und Beteiligung der Bewohnerinnen und Bewohner zeichnen das Pflegeheim bis heute aus. Baulich hat sich in den letzten Jahrzehnten vieles verändert, 1983 wurde ein neuer Anbau eröffnet. Zwischen 2008 und 2010 entstand der heutige Neubau, dessen Einweihung wir 2011 feiern konnten. Auch in der täglichen Arbeit verbinden wir Bewährtes mit den neuen Erkenntnissen der Pflegewissenschaft und der Sozialpädagogik.

Dem traditionellen Motto unserer Einrichtung sind wir treu geblieben. Hier gibt es „Pflege mit Herz“.

Aktuelles aus unserem Haus

Mär 27
Lichtstrahl

Immer wenn Du denkst, es geht nicht mehr … … kommt von irgendwo ein Lichtlein her. Die Maschen...

Weiterlesen
Mär 25
Die Hoffnung blüht …

An der mittleren Runzstraße zeigt sich – unerschüttert von den allgegenwärtigen...

Weiterlesen
Mär 24
Solidarische Nervennahrung

Heute Morgen bekam die Belegschaft des „Emmis“ zwei superleckere Rübli-Torten von einem...

Weiterlesen
Mär 24
Scherenschnitt

Wie ein Scherenschnitt präsentieren sich die noch kahlen Bäume vor dem rötlichen Himmel. Die...

Weiterlesen
Mär 23
Kleines Immergrün

Das kleine Immergrün ist so nett wie sein Name. An der nahen Bleichestraße hat es sich in einem...

Weiterlesen
Mär 20
Am schönsten ist es zu Hause…

...sang Elfie Graf vor über 40 Jahren. Leider zwingt die gesundheitliche Lage in Deutschland...

Weiterlesen