Herzlich willkommen im
Seniorenzentrum Emmi-Seeh-Heim
in Freiburg

In unserem Seniorenzentrum freuen wir uns über neue Gesichter. Ob Sie bei uns leben wollen, Freunde, Angehörige oder Verwandte besuchen, in der Begegnungsstätte mitmachen oder mit uns zusammenarbeiten möchten – wir haben für Sie ein offenes Ohr und eine offene Tür. Unser Haus hat eine lange Tradition. 1953 waren wir das erste AWO-Altenheim, das in der Nachkriegszeit in Freiburg errichtet wurde.

Neue Konzepte für mehr Selbstständigkeit und Beteiligung der Bewohnerinnen und Bewohner zeichnen das Pflegeheim bis heute aus. Baulich hat sich in den letzten Jahrzehnten vieles verändert, 1983 wurde ein neuer Anbau eröffnet. Zwischen 2008 und 2010 entstand der heutige Neubau, dessen Einweihung wir 2011 feiern konnten. Auch in der täglichen Arbeit verbinden wir Bewährtes mit den neuen Erkenntnissen der Pflegewissenschaft und der Sozialpädagogik.

Dem traditionellen Motto unserer Einrichtung sind wir treu geblieben. Hier gibt es „Pflege mit Herz“.

Aktuelles aus unserem Haus

Mai 20
Stadtteilführung: Die Neuburg

Zwischen dem prominenten Herdern und der Altstadt führt die Neuburg zu Unrecht ein...

Weiterlesen
Mai 16
Fünf Jahre Bewegungstreff Oberau

Immer wieder mittwochs… kommt der Bewegungstreff! Umsonst und draußen treffen sich in vielen...

Weiterlesen
Mai 14
Romantische Altstadt

…heißt der vielversprechende Vortrag von Carola Schark, der am Mittwoch, 15. Mai, um 15.00 Uhr...

Weiterlesen
Mai 13
Viel besser als Radio

…ist das aktive Zuhören beim Spiel eines Instruments. Denn im Gegensatz zum Rundfunk kann hier...

Weiterlesen
Mai 02
Ja, wie denn nu?

Rund ums Emmi-Seeh-Heim ist derzeit dichter Wald. Noch kein ganz grüner mit Laubbäumen, aber...

Weiterlesen
Apr 25
Diavortrag "Kunst in der Altstadt"

Sie provoziert, erstaunt und fasziniert, die Kunst in der Freiburger Altstadt. Dieser Herr...

Weiterlesen